Produktionscontroller (w/m/d)

Monitoring – Identifikation – Optimierung

Identifizieren Sie Kostensenkungspotentiale bei einem international führenden Technologieunternehmen und fungieren Sie dadurch als angesehener und gefragter Sparringspartner für die Geschäftsleitung, Unser Mandant ist ein erfolgreiches, wachsendes Familien- und Technologieunternehmen. Mit weltweit mehr als 15.000 Mitarbeitern an 26 Standorten rund um den Globus erwirtschaftet die Gruppe einem Umsatz von mehr als € 2.000 Mio.

Unser Mandant hat sich in den vergangenen Jahren enorm entwickelt. Nach Jahren des Wachstums sollen nun weitere Kostenpotentiale identifiziert und ausgeschöpft werden. Hierbei kommen Sie ins Spiel.


Ihre Aufgaben als Produktionscontroller / Werkscontroller (w/m/d):

  • Aufbau und Gestaltung
    Neben den etablierten Bereichen Vertriebs-, Bestands- und Projektcontrolling, bauen Sie den Bereich Produktionscontrolling auf und entwickeln diesen stetig weiter. Der Bereich wurde bisher ausschließlich in Form von Reportings über die Finanzbuchhaltung abgedeckt und soll mit Ihrer Expertise professionalisiert werden

  • Erstellung der Abrechnung
    Sie sind verantwortlich für die Erstellung der Ist-/Plan-Abrechnung der verschiedenen Kostenbereiche und stimmen diese mit den Kostenverantwortlichen ab

  • Abrechnungsanalyse
    Sie führen Analysen der Abrechnung durch, identifizieren Abweichungen und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Produktionsbereichen Maßnahmen zur Optimierung

  • Optimierung der Produktkostenrechnung
    Sie verbessern die Produktkostenrechnung der einzelnen Produkte unseres Mandanten für Nach- und Angebotskalkulationen

  • Kostensenkungspotentiale heben
    Sie zeichnen sich darüber hinaus dafür aus, eigenständig verschiedene Monitorings aufzubauen, Schwachstellen zu analysieren und zu kommunizieren sowie identifizierte Kostensenkungspotentiale zu heben

  • Simulationen und Planungsszenarien
    Zusammen mit Ihren Kollegen aus dem Controlling, der Produktion und dem Vertrieb unterstützen Sie bei der Planung und Erstellung von Simulationen und bei der Durchführung von Planungsszenarien

  • Präsentation und Beratung
    Die Ergebnisse Ihrer Analysen, das Aufzeigen von Schwachstellen und Ihre Ideen zur Kostenoptimierung präsentieren Sie regelmäßig vor der Geschäftsleitung und stehen dem Management als Experte beratend zur Seite

  • Länderübergreifende Weiterentwicklung
    Ihr Fokus liegt zunächst auf der Implementierung des Produktionscontrollings für das inländische Werk. Perspektivisch werden Sie auch an der Weiterentwicklung der ausländischen Werke unseres Mandanten mitarbeiten.


Unsere Anforderungen an die Position des Produktionscontroller / Werkscontroller (w/m/d):

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens, mit Schwerpunkt Kosten- und Leistungsrechnung/Controlling

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Industrieunternehmen
    Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Kosten- und Leistungsrechnung/Controlling sowie in den Prozessen und Abläufen im Finanzbereich

  • Know-how im Produktionscontrolling und in Kostensenkungsprojekten
    Sehr gute MS Office-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit OLAP-Datenbanken (insb. TM1)

  • Sicherer Umgang mit SAP CO und FI sowie Erfahrung in der Anwendung der angrenzenden Modulen (z. B. MM, PP, SD)

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausgeprägter Teamplayer (m/w/d) mit einer selbstständigen, ergebnisorientierten Arbeitsweise

Was unser Mandant Ihnen als Produktionscontroller / Werkscontroller (w/m/d) bietet:

  • Sie können als Produktionscontroller bei unserem Mandanten ein angesehener Experte und Sparringspartner für dieses Thema werden und haben die Freiheit, einen eigenen Fachbereich aufzubauen. Da es die Position bisher nicht gab, können gerade am Anfang schnelle und viele Erfolge generiert werden.

  • Nutzen Sie die Möglichkeit, nach einem starken Wachstum, die prozessuale Exzellenz zu etablieren. Realisieren Sie Kosteneinsparpotentiale ohne wirtschaftlichen Druck in einem florierenden Familienunternehmen.

  • Sie erwartet eine offene und wertschätzende Firmenkultur, ein kerngesundes Umfeld und kontinuierliches, organisches Wachstum, das Ihnen für den weiteren Verlauf Ihrer Karriere viele Möglichkeiten eröffnet.

  • Dieses Umfeld bietet Ihnen exzellente fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und alle Optionen, sich auch persönlich weiterzuentwickeln. Die Rahmenbedingungen sind gleichfalls attraktiv.

    Nehmen Sie Ihr Glück in die Hand und sprechen Sie mit uns über die Aufgabe

 

Wenn Sie eine spannende Herausforderung mit weitreichendem Gestaltungsspielraum suchen, innerhalb der Sie Ihre bisherigen Erfahrungen im Produktionscontrolling eines Unternehmens aus der Großserienfertigung einbringen wollen, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Sie sind interessiert an der Stelle als Produktionscontroller / Werkscontroller (w/m/d) - dann bewerben Sie sich jetzt bevorzugt über unser Online Bewerbungsformular.
 
Bei Fragen steht Ihnen jederzeit gerne Herr Maik Ballatz unter 06101 98730 zur Verfügung.